abnehmen

Stoffwechsel Diät

Die Aufnahme, der Transport und die chemische Umwandlung von Stoffen in unserem Organismus wird als Stoffwechsel bezeichnet. Ein wichtiges Hormon, dass am Stoffwechsel beteiligt ist, ist das Insulin, denn das Insulin versorgt die Zellen mit Fetten, Eiweißen und Kohlenhydraten. Hohe Insulinwerte erhöhen die Blutfettwerte und behindern den Fettabbau

Hier setzt das Prinzip der Stoffwechsel Diät an, welches besagt, dass ein sehr gleichmäßiger Blutzuckerspiegel die Basis für ein geringes Körpergewicht sein soll.

Der Ablauf einer Stoffwechsel Diät, sieht in etwa wie folgt aus:

Zum Frühstück, dass schnell nach dem Aufstehen eingenommen werden sollte, sollte man kohlenhydrathaltige Lebensmittel zu sich nehmen, wie zum Beispiel Vollkornbrot.

Zum Mittag und zum Abendessen sollte man eiweißhaltige Lebensmittel, wie Fleisch und Fisch zu sich nehmen. Für Zwischenmahlzeiten sollte man Lebensmittel bevorzugen, die lange und schwer zu kauen sind, wie zum Beispiel Äpfel oder Karotten. Milchprodukte, außer Käse und Joghurt, sollte man während einer Stoffwechsel Diät meiden, das diese den Blutzuckerspiegel stark verändern können. Die Stoffwechsel Diät sollte immer fünf Tage lang eingehalten werden und öfters wiederholt werden.

Die Stoffwechsel Diät hat sehr viele Kritiker. So werden die Regeln dieser Diät als zu kompliziert erachtet. Der Erfolg einer solchen Stoffwechseldiät wird vielfach in Frage gestellt. Bei Durchführung einer solchen Diät kann es zu einer Mangelaufnahme an Vitaminen und Mineralien kommen, so dass hier über die Einnahme von Vitamin- und Mineralpräparaten für Ausgleich gesorgt werden muss.

Außerdem beinhaltet die Stoffwechsel Diät, genau wie viele andere Diäten, lediglich eine Umstellung der Ernährung auf bestimmte Zeit. Es findet keine dauerhafte Umstellung der Eßgewohnheiten statt, so dass eine wirklich dauerhafte Gewichtsreduktion kaum möglich ist.

Da es wirklich viele bedenkliche Meinungen seitens Experten für Diäten gibt, sollte man im Zweifel lieber auf andere Möglichkeiten der Gewichtsreduzierung zurückgreifen.