abnehmen

Diäten

In diesem Abschnitt werden Ihnen einige verschiedene Diäten vorgestellt, die alle einen gewissen Bekanntheitsgrad haben. So werden hier zum Beispiel die Grundprinzipien der Atkins Diät, der BCM Diät, der Kartoffel Diät, der Null Diät oder der Trennkost Diät kurz beschrieben.

Es werden die jeweiligen Vor- und Nachteile dieser Diätformen angesprochen und auf etwaige Risiken hingewiesen. Letzteres stützt sich auf die Meinungen von Ärzten und Ernährungswissenschaftlern, die mittels einer Internetrecherche ausfindig gemacht wurden.

Den meisten der nachfolgend beschriebenen Diäten ist eines gemeinsam, sie sind auf eine ganz bestimmte Dauer ausgelegt. Deshalb sei all denjenigen empfohlen, die ihr Körpergewicht reduzieren wollen, dabei nicht unbedingt auf eine spezielle Diät zu setzen, sondern vielmehr zu versuchen eine dauerhafte Umstellung der Ernährungsgewohnheiten zu erreichen.

Hierbei kann das Wissen um Diäten und deren Prinzipien jedoch sehr nützlich sein. So ist es durchaus sinnvoll sich die Beschreibungen der verschiedenen Diäten einmal durchzulesen.
Dadurch kann man Erkenntnisse gewinnen, die bei der Unterscheidung helfen, durch welche Ernährungsformen man Gewicht verlieren kann und durch welche Formen der Ernährung man eher zunehmen wird.
Zudem ist es durchaus sinnvoll, sich einige der Rezepte der Diätformen, die einem zusagen, zu besorgen, da man so Inspiration bezüglich der eigenen Ernährungsgewohnheiten gewinnen kann.
Diejenigen Rezepte, die einem zusagen und schmecken, lassen sich dann ganz einfach in die eigene Ernährung integrieren, was dabei helfen kann dauerhaft auf eine gesunde und vernünftige Nahrung umzustellen.

Sehe Sie auch die Heilfasten Anleitung.