abnehmen

BCM Diät

Die Abkürzung BCM steht für Body Cell Mass, was so viel wie Körperzellmasse bedeutet und aus den Werten der Zellmasse und des Fettanteils des menschlichen Körpers hergeleitet wird.
Die BCM Diät ist eine sogenannte Formula Diät oder auch Pulver Diät. D. h., dass ein zur Nahrung bestimmtes Pulver, dass nach einer gewissen Nährstoff-Formel zusammenstellt wird, mit Wasser vermischt als Ersatz für eine oder mehrere Mahlzeiten dient.

Die BCM Diät wird über Ernährungswissenschaftler und Ärzte vertrieben.

Die Zusammenstellung des Pulvers ist sehr ausgewogen und enthält alle wichtigen Nährstoffe, Vitamine und Mineralien. So ist gewährleistet, dass es im Verlaufe einer BCM Diät keine Mangelerscheinungen gibt.

Der Ablauf dieser Diät ist sehr einfach. Man ersetzt in Absprache mit dem Arzt (oder Ernährungsexperten) eine, zwei oder alle drei Mahlzeiten des Tages gegen die Pulvermischung. Wenn man nicht alle Mahlzeiten ersetzt, ist bei den verbleibenden Mahlzeiten fettarme und kohlenhydratreiche Kost erlaubt.

Die Vorteile einer solchen BCM Diät bestehen darin, dass man bedingt durch die ärztliche Empfehlung und Kontrolle keine gesundheitlichen Bedenken haben muss, dass diese Diät ohne großen Aufwand durchführbar ist, dass man sich keine Rezepte besorgen muss und dass sich gerade am Anfang einer solchen Diät gute Erfolge bez. der Gewichtsabnahme einstellen, was durchaus motivierend wirken kann.

Eine solche BCM Diät hat allerdings auch Nachteile. Man erzielt aus einer solchen Pulverdiät keinerlei Lerneffekte bez. einer dauerhaft gesunden Ernährung, was zu der Gefahr führt, dass man sehr schnell wieder zunehmen wird, wenn die Diätphase beendet ist. Außerdem ist diese Diät nur mit großer Willenskraft durchzuhalten, da es schnell sehr langweilig und eintönig wird, ständig nur Pulver zu sich zu nehmen. Auch die Tatsache, dass es sehr schwer sein dürfte, sich auch bei auswärtigen Essen gemäß den Regeln dieser Diät zu ernähren, ist ein weiterer Nachteil.

Wer sich in Zusammenarbeit mit einem Arzt oder Ernährungsexperten zu einer BCM Diät entschließt, sollte in jedem Falle eine über den Zeitraum der Diät hinausgehende Beratung vereinbaren, damit sich die Erfolge dieser Diät, bez. der Gewichtsreduktion, mittels einer langfristigen Ernährungsumstellung auch halten lassen.